Lebewohl sagen    »    Trauerfeier

Die letzte Ehre erweisen – mit einer würdevollen Trauerfeier

Der gemeinsame Abschied bei der Trauerfeier ist ein besonderer Schlüsselmoment, wenn es darum geht, einen geliebten Menschen loslassen zu müssen. Vielen wird hier erst die gesamte Tragweite des Verlustes bewusst und es tut den Angehörigen gut, sich dabei im Kreise jener Menschen zu befinden, denen der Verstorbene ebenfalls etwas bedeutet hat.

Trauerfeier: Sarg und Kerzen

Wir tragen Sorge dafür, dass diese menschlich so wichtige Zeremonie bei allen Beteiligten einen bleibenden Eindruck hinterlässt und die Basis schafft für das stetige Gedenken an den Verstorbenen. Ganz im Dienste der Tradition gestalten wir die Trauerfeier auf würdige Weise mit eindrucksvollen Dekorationen und ausgewähltem Blumenschmuck.

Die Abschiedszeremonie findet in der Regel in der Trauerkapelle auf dem Friedhof statt, damit im Anschluss ohne jede Verzögerung und Fahraufwand der gemeinsame Gang zum Grab stattfinden kann. Nach der Beisetzung kommen dann alle Trauergäste noch zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken zusammen. Dabei können alte Erinnerungen ausgetauscht werden und es darf auch gelacht werden. Auf diese Weise werden die Hinterbliebenen nicht gleich wieder alleingelassen mit ihrer Trauer und die persönlichen Gespräche helfen ihnen dabei, neue Hoffnung zu schöpfen.