Lebewohl sagen    »    Gedenken

Symbole des ewigen Gedenkens

Erinnerungsschmuck und Rituale

Herbststimmung im Park

Jeder Mensch hinterlässt seine Spuren in unserer Welt – dieser Gedanke gibt Hoffnung und Trost, denn er zeigt, dass die Erinnerung stärker ist als die Vergänglichkeit. Und wir können diesen Gedanken noch verstärken, indem wir das liebevolle Gedenken symbolisch zum Ausdruck bringen: Indem wir regelmäßig die Grabstelle besuchen, um dort Blumen oder einen Gruß zu hinterlassen, indem wir Lieblingsorte des Verstorbenen selbst schätzen lernen oder indem wir eine alte Gewohnheit stellvertretend fortführen.

Auch besondere Andenken können dabei helfen, die Verbindung zum Verstorbenen aufrechtzuerhalten. Neben Erbstücken gibt es hier die Möglichkeit, persönlichen Erinnerungsschmuck anfertigen zu lassen – beispielsweise ein Fingerabdruck in einen Ring oder einen Kettenanhänger geprägt oder ein Talisman mit einem kleinen Teil der Asche des Verstorbenen. Gerne geben wir Ihnen hier Anregungen und stehen Ihnen für alles Weitere zur Verfügung.